Mohncreme mit karamellisierten Pflaumen

Mohncreme mit karamellisierten Pflaumen

Leckeres, nicht ganz leichtes Dessert

Zutaten:
1 Packung Mohnback
1 Flasche Creme-fine zum Aufschlagen
1 Tüte Sahnesteif
200 gr. Schmand

70 gr. Zucker
500 g Pflaumen
20 ml Amaretto
25 gr. Butter
50 gr. Amarettini

Die Pflaumen entsteinen und achteln.
In einer Pfanne den Zucker karamellisieren lassen und die Butter
dazugeben. Dann die Pflaumen und den Amaretto zufügen, dick einkochen lassen.

Creme-fine steif schlagen, nach einer Minute Sahnesteif einstreuen.
Mohnback mit dem Schmand verrühren und die Sahne unterheben.

Amarettini grob hacken.
Jeweils die beiden Massen abwechselnd in Gläser schichten. Dazwischen immer
ein Schicht zerbröselter Amarettini geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.